Verfügbarkeit

Allgemeines

Das Da Silva Surfcamp Portugal“ ist ein typisch portugiesisches Landhaus mitten in der Natur ohne jeglichen Straßenverkehr in näherer Umgebung. Das Grundstück ist von weitläufigen Feldern umgeben und man hat von überall einen fantastischen Blick über die grüne Landschaft und ein breites Tal bis zu den gegenüberliegenden Dörfern. Von der riesigen Sonnenterrasse kann man bequem in der Hängematte liegend das blaue Meer und den Strandort Praia da Areia Branca  sehen. Abends bieten sich einem hier traumhafte Sonnenuntergänge. Es gibt verschiedene schöne Wege durch die Landschaft zum Strand, wo man zu Fuss in ca. 20 Minuten ist. Mit dem Beach-Cruiser, den man bei uns kostenlos ausleihen kann, braucht man keine 10 Minuten und über die Landstrasse ist man mit dem Auto in 3 Minuten dort. Obwohl man sich so nah zum Atlantik befindet, hat man bei uns das Gefühl irgendwo auf dem Land fern vom Trubel des Strandlebens zu sein.

Das Da Silva Surfcamp Portugal verfügt über Doppelzimmer, Drei-Bettzimmer, Vier-Bettzimmer und ein Sieben-Bettzimmer. Die Doppelzimmer teilen sich ein Bad mit Dusche. Die Mehrbettzimmer haben jeweils ein eigenes Bad. Die Gemeinschaftsküche, in der jeden Morgen das Frühstück serviert wird, befindet sich im Erdgeschoss direkt neben dem großen überdachten Außenbereich, wo auch die Barbecue-Abende statt finden. Insgesamt haben wir Platz für 22 Personen. Das verteilt sich aber ganz gut, denn es gibt viele Ecken und Nischen, in die man sich zurück ziehen kann, wenn man z.B. mal in Ruhe ein gutes Buch lesen möchte.

Unser Surfcamp Portugal ist ein offenes Haus, d.h. es ist immer einiges los bei uns. Abgesehen von den gemeinsamen Abendessen, die im Preis enthalten sind, werden auch oft spontane Grillpartys oder Lagerfeuer-Sessions veranstaltet. Da wir selber halbe Portugiesen sind, kommen auch mal Freunde von uns vorbei (Locals), die sich mit ans Lagerfeuer setzen. Dann kommt es nicht selten vor, dass plötzlich jemand eine Gitarre rausholt und der Abend weit länger geht als geplant. Es gibt aber auch einige sehr nette Party-Ausflugsziele in der Umgebung, zu denen wir Euch gern in unserem Shuttlebus mitnehmen. Ihr sollt schließlich nicht nur surfen lernen, sondern auch etwas von dem netten portugiesischen Nachtleben kennen lernen.

Um das Haus herum befindet sich hauptsächlich viel urige Natur. Man kann herrliche Spaziergänge über die Feldwege machen. Auf der anderen Seite des Tals liegt das typische Bauerndorf Zambujeira. Da gibt es außer einem kleinen Café und einem Mini-Lebensmittelladen nichts weiter. Ein Besuch lohnt sich aber trotzdem, da es dort wirklich noch sehr ursprünglich ist. Einmal im Jahr, irgendwann im August, gibt es ein großes Dorffest, für das sich sogar die Urgroßmütter noch mal schick machen. Wenn man sonst abends etwas ausgehen möchte, muss man schon nach Praia da Areia Branca oder nach Peniche fahren, aber dahin nehmen wir Euch mit unserem Shuttlebus mit. Man braucht sich also keine Sorgen zu machen, langweilig wird einem bestimmt nicht.

Innenausstattung

  • Balkon
  • Children’s bed / Baby Cot
  • Garden
  • Gartengeräte
  • Gemeinschaftspool
  • Geschirrspüler
  • Grill
  • Kaffeemaschine
  • Kamin
  • Loungers
  • Microwave
  • Pets Allowed
  • Refrigerator
  • Sat-TV
  • Sea View
  • Seating Area
  • Stove
  • Sunshade
  • Swimming Pool
  • Terrace
  • Toaster
  • Washing Machine
  • WiFi

Innenausstattung

  • Balkon
  • Children’s bed / Baby Cot
  • Garden
  • Gartengeräte
  • Gemeinschaftspool
  • Geschirrspüler
  • Grill
  • Kaffeemaschine
  • Kamin
  • Loungers
  • Microwave
  • Pets Allowed
  • Refrigerator
  • Sat-TV
  • Sea View
  • Seating Area
  • Stove
  • Sunshade
  • Swimming Pool
  • Terrace
  • Toaster
  • Washing Machine
  • WiFi

Aktivitäten

Da Silva Surfschool Portugal

Man lernt bei uns von einheimischen Surfern schnell und sicher surfen und bekommt dabei einen intensiven Eindruck von der portugiesischen Lebensweise und Kultur. Das „Surfen“ ist ein spannendes Spiel mit den Naturgewalten. Gleichzeitig steht es im absoluten Einklang mit der Natur. Wir möchten Euch in unserem Surfcamp Portugal den „Spirit of Surfing“ vermitteln, der für Harmonie unter den Surfern, Respekt gegenüber der Natur, dem Ozean und der Kultur des Landes steht.

Die Da Silva Surfschool ist von der „Portuguese Surfing Federation“ als offizielle Surfschule anerkannt und all unsere Surflehrer sind durch die Portuguese Surfing Federation qualifiziert.

1 Woche Surfkurs beinhaltet:

- 10 x 2 Stunden Intensiv Surfkurs
- komplettes Surfequipment (Surfboard, Leash, Wetsuit) während des Kurses

- Shuttlebus zu den Stränden mit den besten Wellen in unserer Gegend

- Abschluss-BBQ mit Lagerfeuer im Surfcamp

Surf Classes
Prices 2017
Low Season Mid Season High Season
Days (sessions) 1/11 - 31/3 1/4 - 15/7
1/10-31/10
16/7 - 30/9
1 (2) 50 € 50 € 60 €
5 (10) 200 € 220 € 240 €
10 (20) 380 € 400 € 420 €

Die Surfkurse gehen normalerweise von Montag bis Freitag. Es kann jedoch vorkommen, dass die eine oder andere Session aufgrund von Wetter- oder Wellenkonditionen ausfallen muss. In diesem Fall werden Ersatzaktivitäten, wie z.B. Ausflüge in die nähere Umgebung, SUP-Sessions, Skateboard-Sessions o.ä., angeboten. Teilweise werden die ausgefallenen Sessions auch am Wochenende nachgeholt.

Die Surfkurse werden von erfahrenen und qualifizierten Surflehrern geführt. Abhängig von Wellenkonditionen und Niveau der Schüler werden dafür unterschiedliche Surfspots in maximal 20 Minuten Fahrzeit von Praia da Areia Branca ausgewählt. Dabei wird darauf geachtet, dass es sich um Strände handelt, die nicht so überlaufen sind, wie die bekannten Strände von Peniche, wo die Surfschulen teilweise schon Wartenummern ziehen müssen.

Anfänger (erste Woche):
- Theorie über Wetter, Gezeiten, Strömung,
Wellen, Surfmaterial und Surfgeschichte

- Sicherheitsregeln

- Vorfahrtsregeln im Wasser

- Paddeln, Sitzen, Wenden

- Surfen im weißen Teil der Welle
Fortgeschrittene (zweite Woche):
- Surfen im grünen Teil der Welle
- Duck Dive (durch die Welle tauchen)

- erste Surfmanöver

- fortgeschrittene Technik

- Front & Backside surfen

- Styleverbesserung

Am Ende des kompletten Kurses (Anfänger und Fortgeschrittene) sollte jeder Schüler das Stehen auf dem Brett (Take-off) und das Surfen im ungebrochenen Teil der Welle (Grünwasser) beherrschen. Die einzelnen Erfolge hängen stark von Motivation, Talent und der allgemeinen sportlichen Verfassung des Schülers ab. Im Preis enthalten sind der Busshuttle, Surfboard und Neoprenanzug, theoretischer und praktischer Unterricht und eine Versicherung.

Es tut uns leid, aber es wurden noch keine Bewertungen für diese Unterkunft abgegeben.

Praia da Areia Branca

Praia da Areia BrancaPraia da Areia Branca, 65 km nördlich Lissabons gelegen, ist ein typischer Badeort mit wenig ausländischem Tourismus. Der traumhaft lange Sandstrand bietet mit seinen vielen Surfspots eine Menge Wellen für jeden Surfer. Einsame Strände ohne andere Surfer findet man nach kurzem Fussweg in den angrenzenden Buchten. Nur 15 km südlich der Hafenstadt Peniche gelegen, gehören deren Strände zu Europas bestem Surfgebiet. Die Wellen der legendären Surfspots Supertubos oder Lagido werden von Surfern aus der ganzen Welt geritten. Praia da Areia Branca ist ein typischer Badeort der Portugiesen. Hotels oder Ferienanlagen gibt es hier zum Glück nur sehr wenig, dennoch herrscht im August am Strand reges Treiben, da viele Portugiesen aus der Umgebung zum Baden kommen. Es gibt einen Bademeister, der nach dem Rechten sieht, und eine Menge der typischen Strandzelte. Wer diesem Trubel entfliehen möchte, braucht nur ein oder zwei Buchten am Strand entlang zu spazieren, und schon hat er wieder eine Bucht für sich allein. An der Strandpromenade gibt es ein paar kleine Cafés und ein Restaurant. Der Ort ist besonders für Familien mit jugendlichen Kindern geeignet, da es ein sehr nettes und überschaubares Nachtleben gibt und der Kontakt zu den einheimischen Jugendlichen sehr leicht entsteht. Der Expressbus von Lissabon nach Peniche hält auch in diesem Ort, so dass man auch ohne Auto beweglich ist. Täglich gibt es einen kleinen Markt, wo man auch frischen Fisch zum Grillen bekommt.

Sport und Natur

Mit der Da Silva Surfschool kannst du leicht surfen lernen. Wir haben das beste Surfmaterial für alle Levels und bringen dich zu den schönsten Stränden mit den besten Wellen Europas. Die Surfkurse werden von erfahrenen und qualifizierten Surflehrern geführt. Abhängig von Wellenkonditionen und Niveau der Schüler werden dafür unterschiedliche Surfspots in maximal 20 Minuten Fahrzeit von Praia da Areia Branca ausgewählt. Dabei wird darauf geachtet, dass es sich um Strände handelt, die nicht so überlaufen sind, wie die bekannten Strände von Peniche, wo die Surfschulen teilweise schon Wartenummern ziehen müssen :) Am Ende des kompletten Kurses (Anfänger und Fortgeschrittene) sollte jeder Schüler das Stehen auf dem Brett (Take-off) und das Surfen im ungebrochenen Teil der Welle (Grünwasser) beherrschen. Die einzelnen Erfolge hängen stark von Motivation, Talent und der allgemeinen sportlichen Verfassung des Schülers ab. Im Preis enthalten sind der Busshuttle, Surfboard und Neoprenanzug, theoretischer und praktischer Unterricht und eine Versicherung.
Preise 2017
1 Woche
2 Wochen
November bis April
180 EUR
340 EUR
Mai / Juni / Oktober
200 EUR
380 EUR
Juli bis September
220 EUR
400 EUR
1 Woche Surfkurs beinhaltet: - 5 Tage Intensiv Surfkurs (2 Stunden pro Session / 2 Sessions pro Tag) - 7 Tage Surfmaterial (Surfboard, Leash, Wetsuit) - Free-Surf-Weekend - Transfer zu anderen Surfspots (wenn nötig) Anfänger (erste Woche): - Theorie über Wetter, Gezeiten, Strömung, Wellen,Surfmaterial und Surfgeschichte - Sicherheitsregeln - Vorfahrtsregeln im Wasser - Paddeln, Sitzen, Wenden - Duck Dive (durch die Welle tauchen) Fortgeschrittene (zweite Woche): - Surfen in grösseren Wellen - Über einem Riff surfen - erste Surfmanöver - fortgeschrittene Technik - Front & Backside surfen - Styleverbesserung Zertifikate Die Da Silva Surfschool ist von der Portuguese Surfing Federation als offizielle Surfschule anerkannt und all unsere Surflehrer sind durch die Portuguese Surfing Federation qualifiziert. Unsere Ideologie: Der beste Surfer ist derjenige, der den meisten Spass dabei hat. "Surfing is Fun" portugal_surfcamp_31 portugal_surfcamp_30 portugal_surfcamp_29 portugal_surfcamp_32 portugal_surfcamp_33
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

portugal_surfcamp_35_snapseed

Nachtleben (allgemein)

Nachtleben (allgemein)Barraca Surfbar Golfinho Restaurante Foz etc... Der Ort bietet einiges!

Kultur und Geschichte (allgemein)


Read more

Preise

Surfpackage:
Bed & Breakfast im Da Silva Surfcamp (wie weiter unten beschrieben)
+ 10 x 2 Stunden Intensiv Surfkurs (2 Stunden pro Session / 2 Sessions pro Tag)
+ komplettes Surfequipment (Surfboard, Leash, Wetsuit) während des Kurses
+ Shuttlebus zu den Stränden mit den besten Wellen in unserer Gegend

Surf Package
1 Week
Low Season Mid Season High Season
Room type 1/11 - 31/3 1/4 - 15/7
1/10-31/10
16/7 - 30/9
multiple 340 € 395 € 450 €
double 375 € 430 € 485 €
ensuite 410 € 465 € 520 €
single 515 € 605 € 695 €

Bed & Breakfast:
Unterkunft im Mehrbettzimmer
+ tägliches Frühstücksbuffet
+ 2x die Woche Barbecue (auch vegetarisch) mit Lagerfeuer
+ täglicher Shuttlebus in den nächsten Strandort
+ kostenloser Beachcruiserverleih
+ freies W-Lan im ganzen Haus

Bed & Breakfast
per night
Low Season Mid Season High Season
Room type 1/11 - 31/3 1/4 - 15/7
1/10-31/10
16/7 - 30/9
multiple 20 € 25 € 30 €
double 25 € 30 € 35 €
ensuite 30 € 35 € 40 €
single 45 € 55 € 65 €